Donnerstag, 19. Juni 2014

Else

Heute möchte ich Euch ELSE vorstellen. Else ist ein Baukastenkleid, das in vielen Variationen genäht werden kann.

Ich habe meine Else aus Chevron und mit einem Bündchen untendran genäht. Das ist mal etwas anderes und ich fühle mich eigentlich sehr wohl darin. Wie gesagt, EIGENTLICH!

Am letzten Wochenende hatte ich Monika ein Photo von meiner Else geschickt. Dankenswerter Weise hat Monika es bei Facebook und Instagram veröffentlicht. Darüber freute ich mich sehr.

Doch als ich dann die Kommentare zweier Follower las, wurde meine Freude getrübt.
Sie finden meine Else unvorteilhaft.

Da ich ein sehr selbstkritischer Mensch bin und mich stets und ständig selber in Frage stelle, haben mich diese Kommentare aus der Bahn geworfen. Aber mit so ehrlichen Meinungen muss man lernen umzugehen!

Und wenn ich aussehe wie eine Birne, dann ist das so! Dafür habe ich drei Jungen in meinem Körper getragen! Ich leiste hier den ganzen Tag eine ganze Menge! Ich bin Mutter, Ehefrau, angestellt im Büro des selbstständigen Mannes, leiste Diesnte im Schulelternrat, bin Damenleiterin im Schützenverein und habe seit Februar das Kleingewerbe für meine genähten Sachen angemeldet.

So jetzt habe ich mich selber wieder aufgebaut!

Jetzt zu Else:



Genäht aus grauem Chevron
Verlinkt zu RUMS


Donnerstag, 12. Juni 2014

Lady Carolyn

Als das neue Ebook von Maria auf den Markt kam, war ich sofort begeistert!
So viele tolle Beispiele gab es zu sehen.
Für mich war klar: "Den Schnitt möchte ich auch nähen!"

Gesagt, getan!

Seht selbst.





Lady Carolyn, ich mag Dich!


Stoff gestreift: Westfalenstoffe, Stoff geblümt: Snöboll Blooma petrol von Lillestoff
Verlinkt bei RUMS